Paarklasse und Zuchtgruppen


Informationen „Zuchtgruppe“

Reglement für Hunde-Ausstellungen (AR) der SKG

Art. 10 Zuchtgruppen-Wettbewerb (ZGW)


Die Anmeldung für den Zuchtgruppen-Wettbewerb muss spätestens bis zu der im
Ausstellungs-Programm aufgeführten Zeit erfolgen.

Zuchtgruppen bestehen aus mindestens drei Rüden und/oder Hündinnen eines
Züchters aus eigener Zucht (gleiche Rasse, gleicher Zuchtname), unabhängig
davon, ob sich die Hunde in seinem Eigentum befinden oder nicht. Gleichzeitig
müssen sie in einer der Klassen gemäss Art. 9.2 gemeldet und gerichtet sein.


Informationen „Paarkonkurrenz“

Ausführungsbestimmungen zum Reglement für Hunde-Ausstellungen (AB/AR)

3.6 An Ausstellungen gemäss Art. 1 AR kann eine Paarkonkurrenz
ausgeschrieben werden.

Ein Paar besteht aus einem Rüden und einer Hündin der gleichen Rasse,
die beide im Eigentum derselben Person stehen müssen. Gleichzeitig
müssen sie in einer der Klassen gemäss Art. 9.2 AR gemeldet sein. Die
Platzierung in der Paarkonkurrenz erfolgt analog derjenigen der
Zuchtgruppen.